Profil anzeigen

HAZ Hannover-Update: "Bitte bleiben Sie nicht zu Hause!"

HAZ Hannover-UpdateHAZ Hannover-Update

Liebe Leserinnen und Leser!
“Bitte bleiben Sie zu Hause!” Erinnern Sie sich noch an diesen Satz von Angela Merkel? Wenige Wochen vor Weihnachten appellierte die Kanzlerin an die “Vernunft” der Deutschen, sich für einige Wochen einzuigeln, um dann die Festtage wieder im größeren Familienkreis feiern zu können. Jetzt, fünf Monate und zwei Tage später, steckt das Land noch immer im Lockdown. Und dennoch galt für knapp 4000 Menschen aus Misburg gestern das genaue Gegenteil: “Bitte verlassen Sie Ihre Häuser!”
Der Grund war eine Bombenräumung auf dem Gelände des ehemaligen Chemieunternehmens Kertess. Die Evakuierung rund um den Fundort brachte mit Hinblick auf die Corona-Pandemie besondere Herausforderungen mit sich - immerhin sollten sich die Betroffenen wie bei solchen Einsätzen üblich in einer Sammelunterkunft aufhalten können. Allein dieser Begriff “Sammelunterkunft” klingt in Corona-Zeiten wie ein Relikt aus einer vergangenen Welt. Die HAZ-Polizeireporter Manuel Behrens und Tobias Morchner haben den Abend vor Ort miterlebt und berichten hier für Sie von diesem ungewöhnlichen Einsatz.
Weit über die Grenzen des Stadtteils Misburg-Süd hinaus schlagen derzeit die Wellen eines anderen Themas. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat einen Teil der derzeit geltenden Kontaktbeschränkungen gekippt. Demnach sind ab sofort Treffen zweier Haushalte auch dann erlaubt, wenn dabei mehr als fünf Personen im Alter über 14 Jahre zusammenkommen. Allerdings: Das gilt nicht für Orte mit einem Inzidenzwert über 100, zu denen derzeit auch die Region Hannover zählt. Die hiesige Inzidenz (am Freitag lag sie bei 135,4) hielt die Richter indes nicht davon ab, auch für Hannover eine Lockerung zuzulassen: Schon von diesem Sonnabend an öffnet der Zoo wieder – allerdings nur für Besitzer einer Jahreskarte, die sich dann vorab anmelden müssen.
Die Woche klingt also mit allerlei bemerkenswerten Nachrichten aus. Und dabei war vom Neustart der Astrazeneca-Impfungen auch hier in der Region noch gar nicht die Rede, ebenso wenig wie davon, dass nun auch die niedersächsische Gesundheitsministerin in Quarantäne muss oder der Hannover-stämmige Adel Nachwuchs erwartet. Unsere Artikel zu diesen und weiteren Themen haben wir weiter unten für Sie zusammengetragen - für einen informativen und unterhaltsamen Start ins Wochenende. Mit herzlichen Grüßen, Ihr
Michael Soboll
Chef vom Dienst im HAZ-Newsroom
Die aktuellen Corona-Zahlen

Lockdown-Lockerungen: Das sind die neuen Entwicklungen

Kein Fünf-Personen-Limit mehr: Gericht kippt Teil der Corona-Regeln in Niedersachsen
Nach Gerichtsurteil: Zoo Hannover öffnet wieder – für Jahreskartenbesitzer
Zurück aus der Winterpause: Vogelpark Walsrode öffnet wieder
Alles zur Bombenräumung in Hannover

Bombenentschärfung in Hannover-Misburg: Alle Infos zum Blindgänger und zur Evakuierung
Die Gefahr unter der Erde: Die Multimedia-Reportage der HAZ zu Bomben in Hannover
Chronologie: Die Bombenräumungen in Hannover der vergangenen Jahre
Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

Nachwuchs im Welfenhaus: Ernst August und Ekaterina erwarten offenbar ihr drittes Kind
Aus Rache am Freund der Ex-Frau: Mann wegen erfundenem Waffenlager verurteilt
Einzelhandel in Hannover: Leere Läden in der Niki-de-Saint-Phalle-Promenade schon wieder vermietet
Berggarten: Kosten für neues Schauhaus fast verdreifacht – 2024 steigen die Eintrittspreise
Doppelte Abrechnungen? ASB in Hannover von Staatsanwaltschaft durchsucht
Bremen: Schlag gegen Clankriminalität - mehr als 20 Haftbefehle
Die weiteren Corona-Nachrichten

Das sagen HAZ-Leser zu den Schwierigkeiten bei der Impfkampagne in Niedersachsen
Corona-Schnelltest in Hannover: Hier kann man sich kostenlos testen lassen
Nur wenige Astrazeneca-Impfungen in der Region ausgefallen – jetzt werden sie nachgeholt
So bereiten sich Schulen in Hannover auf die Selbsttests vor
Corona-Tests an Schulen: Lehrer in Niedersachsen fordern Hilfe
Niedersachsen hält an Öffnung der Schulen fest – trotz steigender Corona-Infektionen
Niedersachsen: Zahl der Neuinfektionen steigt erneut deutlich
Gesundheitsministerin Daniela Behrens in Corona-Quarantäne
Und dann war da noch ...

Heimlicher Tanz bei Nacht: So entstanden die bunten Kreidekreise auf dem Kröpcke
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.