Profil anzeigen

HAZ Hannover-Update - Ein Rekord für Hannover

HAZ Hannover-UpdateHAZ Hannover-Update


Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser!
Wir seien sprachlos, hat mein Chef, HAZ-Chefredakteur Hendrik Brandt, gestern gesagt - und das komme bei Journalistinnen und Journalisten wahrlich nicht oft vor. Was uns sprachlos gemacht hat? Dass Sie, die Leserinnen und Leser der HAZ, ausgerechnet in diesem Jahr einen Fabelrekord aufgestellt haben: Sie haben bis zum Jahresende 1,87 Millionen Euro für die HAZ-Weihnachtshilfe gespendet. Das liegt eine gute halbe Million über dem bisherigen Bestwert, und schon der hat die seit 1975 laufende Sammlung bei Weitem zur größten Spendenaktion der Region gemacht. So viel bringen wir bei aller Sprachlosigkeit dann doch heraus: Vielen, vielen Dank!
Insgesamt wurden 12.145 Überweisungen registriert - über 3000 mehr als in der vergangenen Saison. Dieses strahlende hannoversche Beispiel zeigt, wie ich finde, dass Politiker wie Bundeskanzlerin Angela Merkel oder Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil Recht hatten, als sie in den vergangenen Tagen den Zusammenhalt angesichts der Corona-Pandemie gelobt haben. Wie könnte man diesen Zusammenhalt besser demonstrieren als mit solch einer herausragenden Geste wie der Ihren? Profitieren werden davon Tausende Bedürftige Menschen in Stadt und Umland von Hannover - schon jetzt sind 2000 Anträge bewilligt. Dabei geht es um Hilfe bei der Anschaffung von Waschmaschinen, Möbeln, Kinderwagen, Spielzeug und vielem mehr. Übrigens: Spenden kann man das ganze Jahr über - schon jetzt beginnt die Zählung für die Saison 2021. Wie die Aktion funktioniert, finden Sie hier auf der Seite der HAZ-Weihnachtshilfe, die natürlich frei zugänglich ist.
Und wo wir schon bei Silberstreifen am Horizont sind: Seit dieser Woche wird auch in der Region Hannover geimpft. Aber könnte das alles in Deutschland und den anderen EU-Ländern nicht noch schneller gehen? Unter Umständen vielleicht schon, sagt Ugur Sahin, dessen Unternehmen Biontech den ersten Impfstoff entwickelt hat. Und man arbeite auch schon daran. Mehr zum Thema Impfen in der heutigen Ausgabe des Hannover-Updates.
Ihnen wünsche ich ein geruhsames erstes Wochenende im neuen Jahr - und ein gesundes und frohes 2021!
Herzlich, Ihr
Felix Harbart
stellvertretender HAZ-Chefredakteur

Die aktuellen Corona-Zahlen

Ein Rekord für die HAZ-Weihnachtshilfe

Impfen: Kann es nicht schneller gehen?

Biontech-Chef Sahin zu Impfstoff: Ende Januar Klarheit über zusätzliche Produktionsmengen
Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

Jahreswechsel in Hannover-Linden: Lichtshow lässt Kraftwerk erstrahlen
Silvester in Hannover: Polizei und Feuerwehr sprechen von einer ruhigen Nacht
Äbtissin im Kloster Marienwerder in Hannover fristlos gekündigt
Neujahrsansprache: Ministerpräsident Weil lobt Bürgersinn in der Corona-Pandemie
Hannover: Hier können Sie Ihren Tannenbaum kostenlos entsorgen
„Eine Schande“: Hannovers einziger Wohnmobilstellplatz hat weder Strom noch Wasser
Smart überschlägt sich: Podbielskistraße in Hannover voll gesperrt
Hannovers Neujahrsbaby kommt um 0.08 Uhr auf die Welt
Die aktuellen Corona-Nachrichten

Forscher fordert Trennwände und Luftreiniger in den Schulen in Niedersachsen
818,6 und 613,9: Zwei Landkreise in Sachsen haben die höchste 7-Tage-Inzidenz Deutschlands
Und dann war da noch ...

So läuft 2021 bei Hannover 96 - der Platzwart weiß es jetzt schon
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.