Profil anzeigen

HAZ Hannover-Update: Rückkehr des Weihnachtsmarkts

HAZ Hannover-UpdateHAZ Hannover-Update

Liebe Leserinnen und Leser,
freuen Sie sich schon auf den Weihnachtsmarkt? Ich darf mal raten: Darüber haben Sie noch nicht nachgedacht. Ich auch nicht. Können wir von nun an aber. Denn: Die niedersächsische Landesregierung ist fest entschlossen, Herbst- und Weihnachtsmärkte in diesem Jahr wieder zu ermöglichen. Dabei soll eine neue Verordnung helfen.
Allerdings wird die ganze Sache, man ahnt es schon, nicht ganz einfach. Denn nach Lage der Dinge plant das Land, die 3-G-Regel zum Einsatz zu bringen. Das heißt: Kommen darf nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Wie aber organisiert man Einlasskontrollen etwa auf dem Weihnachtsmarkt in Hannover? Meine Kollegen Marco Seng und Andreas Schinkel haben die Details.
Gefeiert wird dieser Tage auch in Linden viel, allerdings nicht immer so gesittet wie gemeinhin auf dem Weihnachtsmarkt. Und da wird die Sache knifflig: Einerseits ist eine Großstadt eine Großstadt, und dass es da auch des nachts nicht so ruhig ist wie auf dem Dorf liegt in der Natur der Sache. Andererseits geht das, was die Anwohner des Küchengartenplatzes in letzter Zeit so über sich ergehen lassen müssen, zum Teil über fröhliches Großstadtleben weit hinaus. Nun wehren die Anrainer sich. Aber wie geht es weiter? Manuel Behrens hat sich rund um den Platz umgesehen.
Und weil Behrens einer unserer Männer fürs Blaulichtgeschehen ist, hat er am Freitag auch den “Twittermarathon” der Polizei verfolgt. Der hat zum “Tag des Notrufs 110” gestern in ganz Deutschland stattgefunden und sollte vor allem zweierlei verdeutlichen: Erstens, was die Beamtinnen und Beamten so leisten den lieben langen Tag (und die liebe lange Nacht). Und zweitens, bei welchen Gelegenheiten man eben bitte nicht den Notruf wählen sollte - wie hier in Frankfurt.
Polizei Frankfurt
Unter die Kategorie #NoNotruf / kein Notruf fallen z.B.:

❌WhatsAppDown
❌Warum fliegt der Hubschrauber?
❌Was ist denn im Bereich xy passiert?
❌Lärmbelästigung durch laute Musik
❌"Wollte mal testen ob wirklich jemand abhebt"

#Frankfurt #Polizei110
Auch die Kollegen in und um Hannover hatten am Freitag eine Menge zu tun - etwa mit Jugendlichen, die in einem Supermarkt in Laatzen randalierten. Wie der Tag war, lesen Sie hier.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein ruhiges, friedliches Wochenende. Aber noch kein besinnliches. Das kommt später.
Herzlich, Ihr
Felix Harbart
stellvertretender HAZ-Chefredakteur
Die aktuellen Corona-Zahlen

Die Statistiken aus der Region und dem Land
Die Entwicklungen in Deutschland und der Welt
Es soll wieder weihnachten

Niedersachsen erlaubt Weihnachtsmärkte - allerdings unter Auflagen
Wem gehört die Straße?

"Die Stimmung ist gekippt": Wie sich Anwohner in Linden gegen die Partys vor ihrer Haustür wehren
Der Koalitionspoker in Berlin

Grüne und FDP optimistisch nach Vorsondierung, aber unterschiedliche Meinungen in Sachen Finanzen und Klimaschutz
Demut, Anstand und Frust: Das denken HAZ-Leserinnen und -Leser über die Ergebnisse der Bundestagswahl
Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

Zwischen Pest und Corona - Ausstellung in Hildesheim erkundet die Geschichte der Seuchen
Wehrsportgruppe mit Verbindungen in die Wedemark: Wollten Reservisten Migranten töten?
Von renitenten Patienten und Kindern mit Kondomen: Diese Einsätze beschäftigen die Polizei Hannover
Container verschimmelt: Erich-Kästner-Oberschüler lernen jetzt im Rathaus
Blohm und Voss: Hamburger Traditionswerft droht Personalabbau
Bis zu 2000 Liter Sahne auf der Autobahn: A1 nach Lkw-Unfall zeitweise gesperrt
Burgdorf: Edeka Cramer zeigt Live-Stream mit Schweinen aus Aktivstall
Uetze: Wolf reißt Galloway-Kalb auf Weide am Beerbusch
Hannover: Mentor-Gründer Otto Stender gestorben
Béi Chéz Heinz setzt schon im Oktober auf 2G
Vater Unser von Angela Lehner am Jungen Schauspiel Hannover
Musikalische Explosionsgefahr: Thomas Søndergård dirigiert im Funkhaus
Branchentreffen der Klassikwelt: Die Classical:Next kommt nach Hannover
HAZ-Glosse von Michael B. Berger: Aus meinem Papierkorb
Die weiteren Corona-Nachrichten

Corona-Tests Hannover: Was kosten sie ab 11. Oktober und wer bekommt sie weiterhin kostenlos?
Impfen, Kinder, Virusursprung: Sechs Punkte, in denen die Macher von #allesaufdentisch irren
Und dann war da noch ...

Tipps und Termine in Hannover: Das ist Sonnabend los
Tipps und Termine in Hannover: Das ist Sonntag los
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.