Profil anzeigen

HAZ Hannover-Update: Stresstest für Bahn und Reisende

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
HAZ Hannover-UpdateHAZ Hannover-Update

Liebe Leserinnen und Leser,
guten Morgen und frohe Pfingsten! Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren Start in diesen Sonntag - in jedem Fall sollte er entspannter sein, als viele Bahnreisende den gestrigen Sonnabend erlebt haben. Seit Mittwoch gilt bundesweit das 9-Euro-Ticket, und wie zu erwarten war, entwickelt sich dieses lange Wochenende zu einer Art Stresstest für die Bahnunternehmen. Auch am Hauptbahnhof in Hannover war dies natürlich gestern deutlich zu spüren.
Unsere Reporterin Saskia Döhner war dort morgens unterwegs und hat mit Reisenden gesprochen (da war die Stimmung noch gelassen) und nachmittags - da waren viele vom “außergewöhnlich hohen Reisendenaufkommen” dann nur noch genervt. Es war von überfüllten Zügen die Rede, es gab Verspätungen, weil sich Abfahrten verzögerten, die Fahrradmitnahme war ohnehin schon nicht mehr möglich. Zwei Passagiere aus Buchholz in der Nordheide zogen bereits am Sonnabend erste Schlüsse: Auf ihren Zugreisen mit dem 9-Euro-Ticket wollten sie Ballungsgebiete wie Bremen und Hamburg künftig meiden - und Wochenenden auch.
Weitere Meinungen zum 9-Euro-Ticket lesen Sie hier
Voll war es gestern aber nicht nur in Hannovers Hauptbahnhof, sondern auch in der Innenstadt. Am Nachmittag feierten Tausende auf dem Opernplatz den Christopher Street Day. Es war wie immer (zuletzt vor drei Jahren) die bunteste und queerste Party der Stadt. Und dennoch war einiges anders, wie unser Reporterchef Heiko Randermann hier beschreibt. Auch heute gibt es übrigens anlässlich des CSD wieder Programm am Opernplatz.
Und damit sind wir auch schon beim Ausblick auf diesen Sonntag. Pfingsten ist also - das bedeutet für die meisten von uns einen freien Tag extra. Aber worum geht es eigentlich bei diesen Feiertagen? Wenn Sie an dieser Stelle auch nicht ganz sicher sind, empfehle ich Ihnen das “Pfingsten für Anfänger” unseres Experten Simon Benne.
Eine Antwort aber haben wir natürlich auch wieder auf die ganz simple Frage, wo es denn heute in der Region Hannover frische Brötchen gibt. Auch das ist an Feiertagen wie diesen ja eine durchaus wichtige Information.
In diesem Sinne noch einmal: Einen schönen Sonntag für Sie!
Ihre
Birgit Dralle-Bürgel
Leiterin des Newsrooms
Aktuelles zum Ukraine-Krieg

Emmanuel Macron: „Wir dürfen Russland nicht demütigen“
Die 9-Euro-Bilanz

Überfüllte Züge, keine Fahrradmitnahme: So lief es am Sonnabend in Hannover mit dem 9-Euro-Ticket
Bahnhöfe und Züge am Sonnabend vor Pfingsten völlig überfüllt
Schüler brauchen kein 9-Euro-Ticket - ihre Jahreskarte gilt in ganz Deutschland
Frohe Pfingsten!

Von der Friedenstaube bis zur Heiligen Geistin: Was feiert man eigentlich Pfingsten?
Neun Tipps: Das können Sie Pfingsten in der Region Hannover und in Niedersachsen unternehmen
Das ist Pfingsten in Hannover los
Hier bekommen Sie Pfingsten in der Region Hannover frische Brötchen
Die Nachrichten aus Hannover und dem Norden

Tausende feiern beim Christopher Street Day in Hannover
Doppelmord in Neustadt: Dutzende Messerstiche, keine Tatwaffe und Verdächtiger auf der Flucht
Ladestationen für E-Autos in Hannover jetzt auch an Straßenlaternen
ECM betreibt die größte E-Tankstelle Deutschlands an der B 6 bei Neustadt
Brand in Autowerkstatt in Hannover: Mindestens fünf Fahrzeuge zerstört
Leichterer Quereinstieg, angepasste Gehälter: Wie Niedersachsen neue Lehrkräfte gewinnen will
Ständehausstraße in Hannover wird Nadelöhr: Sechste Reparatur beginnt
So schläft es sich im Tinyhouse am Blauen See in Garbsen
Ilten: Staatsschutz ermittelt nach NS-Schmierereien in Psychiatrie
Die aktuellen Corona-Zahlen

Die Statistiken aus der Region und dem Land
Die Entwicklungen in Deutschland und der Welt
Die weiteren Corona-Nachrichten

Corona-Inzidenz steigt weiter leicht an
Und dann war da noch ...

Maschseefest in Hannover unter den Top Ten von Europas Food Festivals
Hier geht's zur neuen HAZ-App

Android: Die HAZ-App bei Google Play
iOS: Die HAZ-App im App Store
Ihre HAZ als E-Paper

Android: Das HAZ E-Paper bei Google Play
‎iOS: Das HAZ E-Paper im App Store
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.